Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Hilfe für Seniorinnen und Senioren beim Thema Corona-Impfungen

Die Gemeinde Maring-Noviand bietet Seniorinnen und Senioren beim Thema Corona-Impfungen Hilfe an

 Entsprechend der durch den Bund vorgenommenen Priorisierung  werden derzeit vorrangig gefährdete Personen in der stationären Pflege von mobilen Impfteams aufgesucht und geimpft.

Andere über 80-jährige müssen sich hingegen selbst um Impftermine kümmern.

Die Gemeinde Maring-Noviand bietet  spontane Hilfe beim Weg zur Impfung an. Unser Unterstützungsangebot richtet sich an alle älteren  Menschen, denen es schwerfällt, über die Zentralen vom Land Rheinland-Pfalz vorgegebenen Wege, einen Termin zu vereinbaren und niemanden in ihrem Umfeld haben, der sie bei der Buchung eines Impftermins unterstützt.

Ebenfalls stehen wir natürlich auch bei Fragen rund um die Abläufe im Impfzentrum zur Verfügung.

Die Unterstützung von Senioren ohne eigene oder familiär organisierte Fahrmöglichkeit zu einem vereinbarten Termin im Impfzentrum ist natürlich auch über unseren Fahrdienst möglich.

Wir lassen Sie nicht allein. Wenn Sie diesen Service in Anspruch nehmen möchten, melden Sie sich bitte gerne bei folgenden Personen :

Lothar Jakoby         Tel. 0160-8512055

Alfons Meyer          Tel. 06535-944777

Monika Gorges      Tel. 06535-7561

Sabine Becker         Tel. 06535-944565

Klaus Becker           Tel. 0171 346 1964

 

Klaus Becker

Ortsbürgermeister

Zurück zum Anfang