Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Vollsperrung der K55 Abschnitt ab Klostermühle in Siebenborn bis oberhalb der Kapelle

Vollsperrung der K55 Abschnitt ab Klostermühle in Siebenborn bis oberhalb der Kapelle vom 23.08.2021 bis vor. 17.09.2021, Kloster Siebenborn, Klostermühle, Fa. Zimmer und Sportplatz frei

Wie bereits Ende April angekündigt, werden die Baumaßnahmen im Bauabschnitt 4 vom 23.08.2021 bis 17.09.2021 (Klostermühle bis oberhalb der Kapelle in Siebenborn entlang der K 55) fortgesetzt.  Für die Anwohner des Ortsteils Siebenborn wird es behelfsmäßige Ausfahrtmöglichkeiten in Absprache mit dem ausführenden Bauunternehmen geben. Die Zufahrt zur Fa. Zimmer, Klostermühle, nach Siebenborn und zum Sportplatz ist gewährleistet.

Wir bitten die Ortsansässigen Nutzer der landwirtschaftlichen Wege entsprechende alternative Wirtschaftswege zum Honigberg und Maringer Sonnenuhr zu nutzen.

Die Bauarbeiten in der Bahnhofstraße sind bis auf einige Restarbeiten im Rahmen des Zeitplans abgeschlossen.

Alle vorhandenen Informationen dazu sind auf unserer der Homepage unter der Rubrik  „Ausbau Bahnhofstraße K55“ zur Verfügung gestellt.

Für den Abtransport der Mülltonnen in Siebenborn wird ebenfalls mit den Anwohnern eine  Regelung mit der Fa. Lehnen getroffen. Weitere Hinweise erfolgen direkt mit den Anwohnern während der Bauphase in dem jeweiligen Abschnitt.

Wir bitten alle betroffene Bürgerinnen und Bürger um Verständnis, falls es zu Verkehrsbehinderungen oder Umleitungen im Zuge der Baumaßnahme kommt.

Ihr Ortsbürgermeister

Klaus Becker

Zurück zum Anfang